Open-Air Rittermahl

Ein Ritterliches Gelage unter freiem Himmel

Unter dem Sternenhimmel inmitten der mit Fackeln und Kerzen beleuchteten Ruine, findet das romantische Gelage statt. Der Herold begrüßt die Gäste, nimmt die Giftprobe vor jedem Gang, verkündet die Tischregularien und holt sich zwischen den Gängen immer wieder Assistenten, die ihm zur Seite stehen müssen. Als Höhepunkt des Abends wird einer der Gäste zum Ritter von Schloß Auerbach geschlagen, wenn er die letzte und wichtigste Prüfung besteht. Doch sollte er diese Prüfung nicht bestehen, so wartet der Pranger und er muss sich freikaufen mit einem Krug Schnaps oder freigeküsst werden von drei gar lieblichen Jungfern, die allerdings der Herold selbst aussucht.
Wir behalten uns vor, bei schlechtem Wetter das Rittermahl in einem unserer Räume durchzuführen.

Menü

Urkornbrot mit Griebenschmalz
~~~
Feinstes Lauchtörtchen
~~~
Ein Sud von der Brunnenkresse
serviert in einem Tässlein gebacken aus Teig
~~~
Spanferkel mit Bratkartoffeln
und Gemüsestiften
~~~
"Rostiger Ritter"
Ofenwarmer Zucker-Zimt Krapfen

Wir verwöhnen Euch mit Speis und Trank in Hülle und Fülle für 3 Stunden:
Es sind hausgebrautes Helles aus der Hausbrauerei Burggraf Bräu, Bergsträßer Weine und alkoholfreie Getränke enthalten. Spirituosen werden extra berechnet.

Öffentliche Termine und Preise


Für Gruppen ist diese Veranstaltung separat buchbar!

Angebotsgenerator:

Hier können Sie sich selbst ein individuelles Angebot zusammenstellen. >>Angebotsgenerator

Kommentare sind deaktiviert.